Der alte Klassiker der “Weisssburgunder trocken” ist wieder da! …und Pinot Meunier eine Rebsorte, die in Deutschland unter dem Namen Schwarzriesling bekannt ist!

Weisssburgunder trocken: Fruchtig und nussig mit ansprechendem Mousseux präsentiert sich dieser Sekt für viele Gelegenheiten. Ein interessante Alternative beim klassischen Festempfang oder aber auch zur Vorspeise, zum Lachs, zur Forelle und zum Räucherfisch!

Was kommt “Neues” aus der Sektmanufaktur Dirk Kessler?

Sekt ist so ein interessantes Produkt, das sich so vielseitig präsentieren kann!

Probieren Sie es aus! Genießen Sie es!

Pinot Meunier eine Rebsorte, die in Deutschland unter dem Namen Schwarzriesling oder Müllerrebe bekannt ist und in Frankreich, in der Champagne, eine der drei Rebsorten (ca. 30%) darstellt, die zur Champangenerproduktion verwendet werden. Sie zeichnet sich durch sehr fruchtige Noten aus, die an Johannisbeere, aber auch an Kirsche erinnern. Insgesamt bieten die Aromen des Schwarzrieslings ein Bukett, das an viele Beerenaromen erinnert. Dieser Sekt steht für sich, für den Genuss am Winterabend, er passt aber auch zu Gegrilltem und zu Wild aller Art!

Probieren Sie ihn aus! Ihre Meinung interessiert mich!

Vorankündigung:

Eine Cuvée mit dem Namen “Vindriacum brut” wartet in den Kellern, Riesling gepaart mit Chardonnay …